Lobpreisband: Koenige & Priester

Aus ihrer Biographie: "Seit 2007 sind die „KOENIGE & PRIESTER“ fester Bestandteil der überkonfessionellen B.A.S.E. -Jugendgottesdienste, zu denen regelmaßig Hunderte Jugendliche in großen Event-Locations, wie dem Kölner E-Werk, zusammenkommen. Obwohl die Idee für den Bandnamen erst 2015, während der Produktion des gleichnamigen Debütalbums, kam, schaut die Band auf viele Jahre Entstehungsgeschichte zurück, denn die drei Hauptakteure Florence Joy, Thomas Enns und dessen Bruder Jonathan sind in der Musikbranche keine Unbekannten. Neben den vier Musikern der siebenköpfigen Band sind sie es vor allem, die mit Herzblut und Leidenschaft, sowie ihren unverwechselbaren Stimmen, dieser Band ihr Profil geben."



Weitere Informationen zu Koenige & Priester

 

Webseite: koenigeundpriester.de

FB Seite: facebook.com/koenigeundpriester/

Twitter: twitter.com/thesolidbase

Youtube Channel: youtube.com/channel/


 

Info: Im Juni 2017 veröffentlichte die Band ihr zweites Studioalbum mit dem Titel "Heldenreise"


 


Ausgesuchte Koenige & Priester Videos
(alle Videos sind direkt von Ihren offiziellen Youtube Kanälen)



Danke
 



Nah an Dein Herz
 



Lichter der Hoffnung
 



Weil es Liebe ist
 



Poiema
 

EVENTS IM

Streaming aus dem IHOP
Gebetshaus Kansas (USA)

 


Eine Liste von Gebetshäusern
weltweit findet Ihr
HIER

Per Mitfahrgelegenheit
zum Event



BlaBlaCar.de
 

Gott greift ein - wunderbare
Lebensberichte:
hier klicken

 

Mit der Bahn zum Event

 

 

Gottes Zusage für
alle Menschen:


"Denn jeder, der den Namen
des Herrn (Jesus Christus)
anruft, wird gerettet werden"

Römer 10,13

Vers des Tages

 

 

Gottes Zusage Geschenk
für alle Menschen auf der
Erde:
hier klicken

 


Christ in Dir! - Der Film

Sei inspiriert und verändere die Welt!
Weitere Infos
hier klicken

 

Kostenlose Workshops und
Bibelkurse jederzeit
hier klicken

.




























 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.